Schule Forsmannstraße

Grundschule mit Vorschule in Winterhude

Kinderparlament

In unserer Schule tagt regelmäßig das Kinderparlament, bei dem ihr Kinder bei wichtigen Themen mitreden könnt.

Wer nimmt am Kinderparlament teil?

Am Kinderparlament nimmt jeweils eine der beiden Klassensprecherinnen oder einer der beiden Klassensprecher jeder Klasse teil. Da es im Kinderparlament um den Vor- und den Nachmittag geht, ist es wichtig, dass die Klassensprecherin oder der Klassensprecher, die daran teilnehmen, auch in der Nachmittagsbetreuung angemeldet sind. Wenn ihr am Nachmittag nicht in der Betreuung seid, könnt ihr natürlich trotzdem Klassensprecherin oder Klassensprecher werden. Außerdem sind zwei Erwachsene dabei: nämlich die Schulleitung, Frau Raza, und die Leitung vom KinderCampus, Herr Klein.

Was macht das Kinderparlament?

Im Kinderparlament kommt ihr als Kinder-Vertreterinnen und -Vertreter der Klassen zusammen, um alle Wünsche, Ideen, Anliegen und Vorschläge zu besprechen, die die Kinder unserer Schule wichtig finden. Das heißt, wenn ihr am Kinderparlament teilnehmt, sprecht ihr dort für alle Kinder unserer Schule. Im Kinderparlament diskutiert ihr dann alle Themen, die für euch Kinder wichtig sind, tauscht eure Meinungen und Argumente aus und trefft gemeinsame Entscheidungen. Ihr gestaltet dort aktiv unsere Schule mit und guckt gemeinsam, wie wir sie noch schöner, noch interessanter, noch spannender machen können. 😊

Wie arbeitet das Kinderparlament?

Es gibt sehr viele und ganz verschiedene Möglichkeiten, wie man im Kinderparlament zusammen arbeiten kann. Zum Beispiel könnt ihr Umfragen bei euren Mitschülerinnen und Mitschülern zu bestimmten Fragen oder Themen machen und die Ergebnisse dann im Kinderparlament vorstellen und diskutieren. Oder ihr könnt gemeinsam Ideen entwickeln, wie man am besten gemeinsame Entscheidungen trifft. Oder ihr überlegt euch gemeinsam, wie ein großes Schulprojekt geplant werden könnte, das die Schülerinnen und Schüler der Schule machen wollen. Ihr könnt das alles im Kinderparlament selber ausprobieren und lernen. Dabei seid ihr nicht allein, denn Frau Raza und Herr Klein unterstützen euch dabei.